zurück zur Startseite

Mavscript-Links

Rechenprogramme

Die aufgeführten Rechenprogramme sind bereits in Mavscript eingebaut und müssen nicht separat installiert werden. Es sind mächtige Programme, die auch unabhängig von Mavscript verwendet werden können. Standardmässig verwendet Mavscript für die Berechnungen Yacas.

Alternative:

Textverarbeitungsprogramme

MS-Word *.doc-Dateien können von Mavscript nicht verarbeitet werden. Das mit MS-Office 2007 eingeführte neue Dokumentformat *.docx wird von Mavscript erkannt. Ob es praktisch funktioniert, ist erst wenig getestet worden. Für den produktiven Einsatz von Mavscript werden zur Zeit OpenOffice oder LibreOffice empfohlen.

Texteditoren

Textdateien zur Verwendung mit Mavscript können mit beliebigen Editoren erstellt werden. Für die aufgeführten Editoren ist Mavscript-Syntaxhervorhebung verfügbar. Mavscript liefert die benötigten Konfigurationsdateien mit. Die Installation ist nicht aufwändig und ist in der Dokumentation zu Mavscript erklärt.

Grafiken

Das Erstellen von resultatabhängigen Grafiken mit Mavscript geht über Umwege: Die Vorlage (im *.odt oder *.html-Format) enthält eine Verknüpfung auf ein Bild, das während der Berechnung neu gezeichnet wird. Dazu wird ein Graphikprogramm benötigt. Mavscript liefert eine detaillierte Anleitung mit. In LaTeX können Graphiken direkt erzeugt werden.

Sonstige Links